Eine spannende, bewegte Zeit liegt hinter mir

Seit der Gründung von Site Fokus sind nun 5 Jahre vergangen. Über den Start habe ich ja bereits geschrieben: Gründung auf dem Sofa. Die letzten 5 Jahre waren eine sehr bewegte Zeit für mich und mein “Baby”, wenn man das so ausdrücken mag. Die Anfänge waren nicht einfach! Wie es wohl jedem Selbständigen am Anfang geht, gibt es viel zu lernen und auch immer wieder schwierige Phase zu überstehen. Durchhaltevermögen ist gefragt!

Zu den Themen wie die Erstellung von Websites, dem Online Marketing und Suchmaschinenoptimierung, kamen nun durch die Firmengründung noch einige weitere Bereiche hinzu, über die man im Falle eines Angestelltenverhältnisses nicht zwingend etwas wissen muss.

Vom Homeoffice über CoWorking ins eigene Büro
Gestartet habe ich am Anfang im Büro zu Hause, also im Homeoffice. Nach ca. 1 1/½ Jahren bin ich dann ins CoWorking, da ich mich mit anderen Selbständigen vernetzen wollte und mehr fachlichen Austausch suchte. In dieser Zeit ist der Artikel Homeoffice versus CoWorking entstanden. Ich suchte auch Austausch mit Selbständigen aus anderen Branchen. Wie sie bestimmte Themen angehen oder welche Probleme sie wie lösen. Dies hilft sehr manche Fehler zu vermeiden. Und man kann anderen mit eigenen Tipps helfen. Über das CoWorking habe ich hier geschrieben: Die KÖ43.

In der KÖ43 war ich 1 ½ Jahre. Die Zeit war klasse und sehr bereichend. 3 Monate habe ich  danach übergangsweise einen Arbeitsplatz in einer Firma angemietet bis ich schlussendlich Mitte 2018 glücklich in meinem eigenen Büro gelandet bin: Site Fokus hat ein zu Hause gefunden.

Viele tolle Projekte & Kunden
Diese 5 Jahre waren eine sehr spannend Zeit mit klasse Projekten & tollen Kunden. Firmen und Menschen aus unterschiedlichsten Branchen. Ich freue mich und bin dankbar viele interessante, inspirierende Menschen kennengelernt zu haben, denen ich mit meinem Know-How ein Stück weiterhelfen konnte. Manche “schwere” Geburt war dabei, was normal ist, wenn es um Neugründungen geht. Da kann ich wirklich aus Erfahrung sprechen!

Nun bin ich gespannt, was mich in den nächsten 5 Jahre erwartet …

Diesen Inhalt teilen: